In diesem Kurs stellen wir ein Kranzgerüst aus Maschendraht her (Durchmesser ca. 35 cm), den wir anschliessend mit frischen, saisonalen Schnittblumen und Ästen "bepflanzen" und das Ganze wie auf einem Waldboden mit Moos bedecken.  

Ich werde Euch zeigen, wie Ihr dank einer umweltfreundlichen Alternative zum Steckmoos einen Kranz baut, der danach immer wieder mit frischen Blumen aus dem Garten bestückt werden kann. Jeder Teilnehmer hat seinen eigenen Kübel mit frischen Blumen zur Verfügung und dazu gibt es Getränke und Kuchen.   

 

Was wir in diesem Kurs lernen:

  • Blumenwahl für Gestecke

  • Vorbereitung und Präparieren der Blumen

  • Erstellen eines Drahtgestells

  • Farben und Formen

Donnerstag, 9. April 2020 von 18:00 - 21:00 Uhr

oder 

 

Karfreitag, 10. April 2020 von 10:00 - 13:00 Uhr

Im Atelier 21, Bodenstrasse 21, 9436 Balgach

(Eingang Atelier hinter dem Haus die Einfahrt hinunter)

CHF 80.- inklusiv aller Materialien und Getränke plus etwas zum Knabbern.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bei einer Vorauszahlung per Banküberweisung, mit Paypal oder Kreditkarte garantierst Du Deinen Platz. Bei einer Abmeldung bis 5 Tage vor dem Kurs, wird Dir der gesamte einbezahlte Betrag rückvergütet. Du kannst auch erst vor Ort bezahlen, allerdings erhalten diejenigen Anmeldungen mit Vorauszahlung die Priorität. Um Dich anzumelden oder bei Fragen, kannst Du mir eine Mail unter anouchka@at21.ch oder eine SMS unter 079 256 54 91 senden.  

oder per Banküberweisung an 

 

UBS AG, Heerbrugg

IBAN: CH03 0021 3213 2065 4801 U

Artmosaique-Lototzky