Wir werden die Grundlagen zum Präparieren der Blumen besprechen und dann mit dem kreativen Teil starten: wie man Blumen wählt, die sich gegenseitig ergänzen und diese so steckt, dass ihre natürliche Schönheit am besten zur Geltung kommt. Dabei stecken wir ganz ohne Steckmoos, sondern mit umweltfreundlichen Materialien. Du erhältst eine Vase, in welche Du Dein Arrangement steckst und selbstverständlich nimmst Du alles mit nach Hause. Wie immer bei meinen Workshops, wird es dabei etwas Feines zum Trinken und Knabbern geben. 

Was wir in diesem Workshop lernen:

  • Gestaltungsgrundlagen Blumenarrangement

  • Präparieren von Blumen

  • Formen und Proportionen

  • Umweltfreundliche Floristik

KURS 1: Freitag, 14. Mai 2021 von 17:00 - 20:00 Uhr

KURS 2: Samstag, 15. Mai 2021 von 14:00 - 17:00 Uhr

Atelier 21 an der Bodenstrasse 21, 9436 Balgach

(Eingang Atelier hinter dem Haus)

CHF 150.- inkl. Material, Getränke und Gefäss 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Vorauszahlung per Banküberweisung, mit TWINT, Paypal oder Kreditkarte. Bei einer Abmeldung bis 5 Tage vor dem Kurs, wird Dir der gesamte einbezahlte Betrag rückvergütet. Um Dich anzumelden oder bei Fragen, kannst Du mir eine Mail unter anouchka@at21.ch oder eine SMS unter 079 256 54 91 senden.  

oder per Banküberweisung an 

 

Raiffeisenbank Mittelrheintal

IBAN: CH60 8080 8003 8153 6705 1

The Slow Flower Studio - Lototzky